Soliterre – für eine zukunftsfähige Landwirtschaft.

Infostand und Dauerinstallation solidarische Landwirtschaft auf der Schützenmatte von soliterre und radiesli, zwei Projekten aus Bern, die seit einigen Jahren Gemüse und andere Lebensmittel auf vertragslandwirtschaftlicher Basis produzieren und verteilen.
“Solidarische Landwirtschaft basiert auf der direkten Zusammenarbeit von ProduzentInnen und KonsumentInnen. Dahinter stehen der Wille zu mehr Selbstbestimmung bei der Nahrungsmittelproduktion und der Wunsch nach einer wirklich nachhaltigen Landwirtschaft.”
Du kannst:
– Dich über die Idee der solidarischen Landwirtschaft informieren (es stehen Porträts von ProduzentInnen und KonsumentInnen bereit)
– Pflanzen auf dem Pflanzenflohmarkt tauschen (nimm und bring soviel du willst)
– Blumen und Gemüse in allerlei Kübeln, Kisten und Töpfen bewundern
– Zwei vertragslandwirtschaftliche Projekte aus Bern und Region näher kennenlernen!
Komm vorbei!

Zurück

veröffentlicht am 07.08.2016