Kostenlose Freiluftbibliothek

Gerne würde ich auch in der Stadt Bern einen (od. auch mehrere) offenen Bücherschrank antreffen. In dem Mann/Frau seine/ihre gelesenen Bücher reinstellen und sich neue mitnehmen kann.

Auch wäre es schön z.B. eine “Gästebuch” aufzustellen, in dem sich jeder mit Gedichten, Geschichten etc. verewigen kann. Wenn es dazu noch möglich wäre, gleich einen schönen alten Stuhl (z.B. mit Moos überwachsen) oder eine Lesebank dazu zu stellen, wäre das natürlich das Non-Plus-Ultra.

Ich kann mir vorstellen vorhandene Ecken und Winkel der Stadt zu verwenden und auszubauen (z.B. gibt es irgendwo noch eine alte unbenutzte Telefonkabine?) oder aber selbst Kästen zu entwerfen und zu bauen. Um dem ganzen eine Realisierungschance einzuräumen, ist ein gutes Konzept Voraussetzung, das bei der Stadt eingereicht werden kann. Wer hat Lust mitzumachen? Auch für Kontakte zur Stadt und wie so etwas eingereicht werden muss, bin ich auf Unterstützung angewiesen.

Hier ein paar Impressionen:
http://de.wikipedia.org/wiki/%C3%96ffen … herschrank
https://www.google.ch/search?q=B%C3%BCc … 36&bih=783
https://www.google.ch/search?q=B%C3%BCc … c+bookcase

Freue mich auf Interessierte.

Mach mit!

Zurück

veröffentlicht am 23.04.2015